Direkt zum Inhalt
PREMIUM PARKING

PREMIUM PARKING

Die Vereinigung deutscher Autohöfe (VEDA e.V.) hat in Abstimmung mit der Transportwirtschaft Kriterien entwickelt, die bei ständig steigenden Ladungsübergriffen mehr Sicherheit, mehr Kontrolle und für die Fahrer mehr Komfort bieten. Die VEDA Zertifizierung zielt in erster Linie auf Sicherheit durch Abschreckung und Aufklärung. Eine umfassende Videoüberwachung, die die Verfolgung eines Tathergangs erlaubt, klar definierte Zu- und Abfahrten, Dokumentation der Zu- und Abfahrtszeiten und viele andere Merkmale zeichnen einen PREMIUM Parkplatz nach VEDA Zertifikat aus.

„An diesen Themen wurde intensiv gearbeitet und daraus ist ein Konzept entstanden, das nicht alles kann, aber so viel mehr als alle anderen. Wir bieten keinen Sicherheitsparkplatz, sondern Abschreckung und Aufklärungshilfe, denn Untersuchungen zeigen, dass die Kriminalität signifikant bei einer intensiven Videoüberwachung sinkt. Genau das machen wir. Wir zeichnen das Geschehen auf dem LKW Parkplatz auf. Alle Zuwegungen und Randbereiche sind von der Aufzeichnung erfasst. Bei Bedarf stellen wir das Material den Strafverfolgungsbehörden zur Verfügung. Darüber hinaus bieten unsere Premium Parkplätze so viel mehr Komfort“, so Johannes Witt, Geschäftsführer der EuroRastpark GmbH.

Bis Ende 2017 werden mindestens 20 Autohöfe zertifiziert sein. Dies ist ein offenes System, dem sich jeder Autohof in Deutschland anschließen kann. Es ist ausdrücklich keine VEDA Mitgliedschaft erforderlich. Unser Ziel ist es, an allen Hauptmagistralen eine „Perlenkette“ von zertifizierten LKW Stellplätzen anzubieten.

Mittlerweile liegen die ersten Auswertungen der regionalen Polizeibehörden vor. Dabei wurde festgestellt, dass die Vorfälle auf den Autohöfen mit PREMIUM Parken drastisch zurückgegangen sind.  EG

„PREMIUM Parking bietet mehr Sicherheit und Kontrolle durch Videoüberwachung und mehr Komfort für Fahrer und ihre Ladung.“ Alexander Ruscheinsky, 1.Vorsitzender der VEDA und Inhaber der 24-Autobahn-Raststätten GmbH

PREMIUM Parkplätze

  • A 2, Ausfahrt 65 Aral Autohof Uhrsleben
  • A 2, Ausfahrt 75 Euro Rastpark Theeßen
  • A 5, Ausfahrt 53 Euro Rastpark Achern
  • A 5, Ausfahrt 54 Shell Autohof Kehl
  • A6, Ausfahrt 35 24-Total AH Bad Rappenau
  • A 7, Ausfahrt 81 Euro Rastpark Guxhagen
  • A 7, Ausfahrt 84 24-Agip Autohof Homberg
  • A 9, Ausfahrt 39 Euro Rastpark Himmelkron
  • A 9, Ausfahrt 66 Euro Rastpark Schweitenkirchen
  • A 14, Ausfahrt 16 24-Total Autohof Halle Tornau
  • A 61, Ausfahrt 47 Euro Rastpark Waldlaubersheim
  • A 70, Ausfahrt 3 Euro Rastpark Werneck
  • A 93, Ausfahrt 20 Bergler Autohof Neuhaus
  • A 94, Ausfahrt 20 24-Total Autohof Mühldorf

8 weitere Parkplätze in Vorbereitung.

Foto: VEDA e.V.

 

Deutsch
Tags